Index: 

Seite 1
Seite 2

Erste
Tests


Home

 
Freds Antenne
Aufbau einer DLP-11 von Titanex

Fred (DF6GF) hat sich in Unkosten gestürzt und baut mit Hilfe von Carlo und Stefan auf seinem Grundstück eine DLP-11 (Draht-Log-Periodic-Antenne) mit elf Elementen auf.  

Für Details einfach die Bildchen anklicken!
Festschrauben des Rotors an der eingefahrenen Mastspitze des Pneumatik-Mastes
Die DLP11 wiegt mit Mast-Boom-Klemme ca. 17kg - Hier auf dem Garagendach
Transport der DLP11 von Titanex  zum Aufstellungsort - Hier auf dem Shack-Dach
Danke an Carlo und Stefan
Hier die Übergabe der Antenne aufs nächste Dach
Antenne nur lose auf den Rotormaststummel aufgesetzt
Das vertikale Abspannrohr (l=1.4m) ist noch nicht parallel zum Mast
Geschafft! Die Antenne ist an der richtigen Stelle und festgeschraubt
Blick auf den Drehpunkt der Antenne mit Rotor und Rotormaststummel
Gut sind die Isoliereier und Seilwinden zu erkennen. Sie sind die Enden des schräg nach oben abgewinkelten 40-m-Dipols...
Erster kritischer Blick von der Straße zur Antenne
Rechts der Glasfiber-Hilfsmast, der notwendig wurde, um die übrigen Drahtantennen aus dem Drehbereich der DLP11 herauszubekommen
Anmarsch übers Küchendach (alle Dächer sind begehbar und somit amateurfunkfreundlich)
Lösen der Feststellschrauben der Teleskopmastelemente...
Blick gegen den Osthimmel

 
 

 

Noch mehr Bilder